FAQ - Probleme


 

Medien auf dem iPad?
Antwort
Das Speichern von Dateien auf dem iPad kann leider nicht direkt über den normalen Browser erfolgen, da Apple einen direkten Zugriff auf Speicherorte verweigert. Mit Apps wie beispielsweise documents, goodreader oder icab mobile können Sie Dateien gezielt abspeichern, verwalten und abspielen.
 
***aktueller Hinweis zu dokuments: Download in der neuen EDMOND Version nicht möglich***

 

In der neuen Version von EDMOND ist der Download von Filmen auf iPads über die App Documents aktuell  nicht möglich. Die Firma hat uns zugesichert, dass  beim nächsten Update von documents ein Download auch in der neuen Version von EDMOND möglich ist. Leider gibt es noch keine Informationen über den Zeitpunkt des nächsten Updates. Bitte benutzen Sie entweder für den Download die  alte EDMOND Version unter
http://nrw.datenbank-bildungsmedien.net oder eine andere App.
 
Weitergehende  Informationen zur Nutzung finden Sie auf der Webseite edmond-nrw.de.

 

 

Warum treten bei manchen Schulfernsehen-Sendungen (SF-Sendungen) Probleme auf?
Info
Der Bestand an SF-Sendungen wird aus externen Pools gespeist. Nur bei einem  kleineren Teil von ca. 200 Titeln kann es dazu kommen dass

 

  • die Sendungen grundsätzlich unter dem Dateinamen gesamtfilm.mp4 - mit fortlaufender Nummerierung – gespeichert werden;
  • sie auf iPads etc. nicht gestreamt werden können.

 
Leider haben wir keinen Einfluss auf die Aufbereitung der Medien und können diese Schwächen nicht abstellen. Da die Probleme aber nur spezifische Nutzungsvarianten betreffen und eine Betrachtung grundsätzlich möglich ist, bleiben die Sendungen unverändert im Bestand.