Rebelion o emigracion / Aufstand oder Ausland



Online-Medienpaket D 2013, 23 Min. f

Angesichts der Jugendarbeitslosigkeit von 58% und der beruflichen Perspektivlosigkeit in der Generation der bis 30-Jährigen gehen in Spanien immer mehr Berufsanfänger auf die Straße und demonstrieren gegen staatliche Einsparungen. Manche unter ihnen - wie Aurora, Beatriz und Pablo - haben ihre Gründe, nicht auszuwandern. Andere junge Spanier sind wegen der Krise nach Deutschland ausgewandert - z.B. Victoria und Miguel.

Sie hatten z.T. aufgrund mangelnder Sprachkenntnisse Startschwierigkeiten. Inzwischen hat Miguel aber eine Stelle als Ingenieur in einem mittelständischen Unternehmen in Süddeutschland gefunden und baut sich mit seiner Freundin Victoria ein neues Leben auf. Die junge Krankenschwester Patricia ist hingegen allein nach Deutschland gekommen. Sie hofft auf eine feste Anstellung in einem Krankenhaus in der Nähe von Stuttgart.

 

zurück