FAQ_Recht Nutzungsrechte für EDMOND - Medien                   

 

EDMOND-Medien liegen als Datei vor. Das ermöglicht Wege einer neuen, handlungsorientierten Mediennutzung durch Schülerinnen und Schüler. Sie haben  somit die Möglichkeit,

Unterrichtsthemen mit Hilfe von audiovisuellen Medien eigenständig zu erarbeiten und medial zu bearbeiten.

EDMOND NRW bietet den dazu erforderlichen urheberrechtlich geschützten Rahmen.

In Einzelfällen existieren Nutzungseinschränkungen, die dazu führen, dass EDMOND spezielle Programmfunktionen wie den Download nicht bereitstellt. 
 
Dafür lizensierte EDMOND-Medien können...

  • auf IT-Systemen der Schule, auf Datenträgern und in digitalen Arbeitswerkzeugen gespeichert werden, soweit dies im Rahmen der schulischen Nutzung erforderlich ist;  
  • auf dienstlichen und privaten  Endgeräten genutzt werden;  
  • als Link in Lernmanagement-Systemen angezeigt werden;   
  • unter Beachtung der Lizenzzeit - max. bis zum Ende des Schuljahres - zur Anfertigung von Facharbeiten, Referaten etc. den Schülerinnen und Schülern auf mobilen Datenträgern in die Hand gegeben werden;   
  • durch sämtliche im digitalen Bereich verfügbaren Techniken verändert werden, wobei das bearbeitete oder umgestaltete Werk nur innerhalb der Lerngruppe präsentiert, jedoch nicht veröffentlicht werden darf;
  • bei Schulveranstaltungen öffentlich vorgeführt werden, sofern durch Eintrittsgelder etc. keine Gewinne erzielt werden. 

 

Explizit erlaubt ist in diesem Zusammenhang:

 

  • Extrahieren einzelner Bilder und/oder Szenen aus den Medien;
  • Einbindung der Screenshots in Textdokumente und Präsentationsprogramme;
  • Neuvertonung der Filme und Filmsequenzenein;
  • Neuschnitt von Filmen;
  • Untertitelung von Filmen und Filmsequenzen.

 

Zu beachten ist, dass
 

  • Schülerinnen und Schüler die Medien nur streamen dürfen. Sie sind berechtigt, Filme/Filmclips herunterzuladen;
  • diese Nutzungsmöglichkeiten nur zu Übungszwecken zulässig sind;
  • eine etwaige Veröffentlichung der Arbeitsergebnisse auf der Homepage der Schule oder anderen öffentlich zugänglichen Webportalen nicht erlaubt ist; 
  • heruntergeladene Audio- und Videodateien sowie Bilder, Texte etc. nicht im Internet – im Rahmen anderer Dienste wie YouTube, MyVideo etc. - veröffentlicht werden dürfen;
  • nicht alle EDMOND-Medien dauerhaft gespeichert werden dürfen;
  • zeitlich lizenzierte Medien nach Ablauf der Lizenzzeit vom Datenträger gelöscht werden müssen.

 

 

Ergänzend hierzu verweisen wir auf die Nutzungsordnung Ihres zuständigen Medienzentrums.

Medienzentren

pasted-2014-12-15-20-43-191.gif

pasted-2014-12-06-14-23-491.gif